Europäische Richtlinien - KONG Italy" /> Europäische Richtlinien - KONG Italy" />TC.136 - <table style="border-collapse: collapse; width: 221pt;" border="0" width="295" cellspacing="0" cellpadding="0"><colgroup><col style="mso-width-source: userset; mso-width-alt: 9429; width: 221pt;" width="295" /> </colgroup><tbody><tr style="height: 15.0pt;"><td style="height: 15.0pt; width: 221pt;" width="295" height="20">Europäische Richtlinien</td></tr></tbody></table> - KONG Italy

Europäische Richtlinien

TC.136

Technischer Fachausschuss für Bergsteigerausrüstung

 

Normen

  • DefinitionEN 564Zusatzseile / Verbindungsmittel

    Seil oder Textilseil mit Kern und Mantel, Nenndurchmesser zwischen 4 und 8 mm, für das Tragen von Lasten, aber nicht für die Dämpfung der Fallenergie konzipiert.

  • DefinitionEN 565Gurtbänder

    Bänder aus Textilmaterial.

  • DefinitionEN 566Gurtschlingen

    Gurtband, Zusatzseil oder Seil, durch Naht oder andere Befestigungsmöglichkeiten als Schlaufe an sich selbst befestigt.

  • DefinitionEN 567Seilklemmen / Behelfsklemmen

    Mechanische Vorrichtung, die sich nach der Befestigung an einem Seil oder Zusatzseil mit angemessenem Durchmesser unter Last in eine Richtung blockiert, während sie in der entgegengesetzten Richtung frei gleitet.

  • DefinitionEN 568Anschlagmittel im Eis

    Durch Einschrauben oder mittels eines Hammers in Eis einführbares Anschlagmittel, das nach dem Gebrauch entfernt werden kann.

  • DefinitionEN 569Felshaken

    Vorrichtung, die eine Anschlagmöglichkeit bietet, sobald mithilfe eines Hammers oder anderem in einen Felsspalt eingefügt.

  • DefinitionEN 892Dynamische Bergseile

    Textilseil mit Kern und Mantel, das den freien Fall einer  Person beim Bergsteigen oder Klettern auffangen und dabei den Fangstoß einschränken kann.

    Einfachseil:
    Dynamisches Bergsteigerseil, das einzeln als Element der Sicherheitskette verwendet werden kann, um den Sturz einer Person zu stoppen

    Halbseil:
    Dynamisches Bergsteigerseil, das den Sturz einer Person stoppen kann, wenn als Paar als Element der Sicherheitskette verwendet.

    Zwillingsseil:
    Dynamisches Bergsteigerseil, das den Sturz einer Person stoppen kann, wenn im Doppelstrang verwendet.

  • DefinitionEN 893Steigeisen

    Vorrichtung mit Zacken, die die Sohle eines Schuhs von der Spitze bis zur Ferse und von einer auf die andere Seite bedeckt uns dadurch Halt auf Schnee, Eis und gemischtem Gelände gewährleistet. Mit Schuh-Befestigungssystem.

  • DefinitionEN 958Fangstoßdämpfer für die Verwendung auf Klettersteigen
    Vorrichtung mit einem oder zwei Befestigungspunkten, im Falle eines Absturzes verwendet, um den Fangstoß am Anschlag und dem Kletterer einzuschränken, der daran befestigt ist
  • DefinitionEN 959Anschlagpunkte beim Felsklettern

    Anschlagvorrichtung mit Öse, in der ein Verbindungsstück befestigt werden kann, an dem man sich durch die Einführung in ein gebohrtes Loch im Fels und den Halt an dieser Stelle durch Verkleben oder Ausdehnung sichern kann.

  • DefinitionEN 12270Klemmkeile

    Körper in einer nicht verstellbaren Keilform, der in einen Felsspalt gelegt wird und so in der Lage ist, eine Last auf der Längsachse des Anschlags zu tragen.

  • DefinitionEN 12275Verbindungsstücke

    Zu öffnende Vorrichtung, mit der sich der Bergsteiger direkt oder indirekt mit einer Verankerung verbinden kann.

  • DefinitionEN 12276Mechanische Klemmkeile
    Körper in einer verstellbaren Keilform, der in einen Felsspalt gelegt wird und so in der Lage ist, eine Last auf der Längsachse des Anschlags zu tragen.
  • DefinitionEN 12277Auffanggurte

    Gesamtheit aus Gurten (als Gurtbänder bezeichnet), Einstellvorrichtungen oder anderen Elementen, die den Körper umbinden und ihn in hängender Position halten.

  • DefinitionEN 12278Seilrollen

    Eine oder mehrere im Block oder Gehäuse montierte Zugrollen, die für  die Verbindung eines Seils oder eines Zusatzseils verwendet werden können, um den Bergsteiger zu schützen und die Reibung zu reduzieren, sobald sich das Seil unter Last bewegt.

  • DefinitionEN 12492Kletterhelme
  • DefinitionEN 13089Eispickel
    Handwerkzeug für die Fortbewegung auf Schnee und/oder Eis, das als Anschlagpunkt verwendet werden kann. Beinhaltet mindestens einen Griff und eine Spitze.
  • DefinitionEN 15151-1Halbautomatische Bremsgeräte

    Vorrichtung mit einer Geometrie, die in der Lage ist, die Bremskraft der auf dem freien Seilende angebrachten Hand zu verstärken, um die Bewegung des Seils durch die Vorrichtung bis zum Stopp zu verlangsamen.

  • DefinitionEN 15151-2Manuelle Bremsgeräte

    Von der auf das freie Ende des Seils wirkenden, manuellen Kraft gesteuerte Vorrichtung, die kontinuierlich und reversibel eine verstärkte Kraft des aktiven Seils produziert, sodass wenn die Kraft am freien Ende des Seils gleich Null ist, die Bremswirkung vernachlässigbar wird.